Deutsche Handwerksqualität - Rufen Sie uns an, bei allen Fragen:
0211 - 976 339 30Täglich: 09:00 - 18:00 Uhr

Keramik-Arbeitsplatte

Aufmaß, Lieferung und Montage aus einer Hand!

Jetzt konfigurieren
Fragen

Fragen?

Unser Service-Team hilft Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns!

Kontakt

Keramikarbeitsplatten

Vom Traum zur Wirklichkeit!

bei Küchenarbeitsplatten

Vorteile von Keramik

Kaum ein anderes Material gibt Küchen einen so modernen Stil wie Keramikplatten.

Arbeitsplatten aus Keramik vereinen in Ihrer Küche erhabene Modernität und elegantem Pragmatismus. Eine Küche mit Keramikarbeitsplatten hebt Ihre Lebensart auf ein neues Level.

Egal, ob es um eine Neuplanung geht, oder ob Sie Ihre Küche generalüberholen wollen, eine neue Küchenarbeitsplatte ist fast immer ein Teil des Plans. Bei der Wahl des Materials für die Arbeitsplatte können Sie mit Keramik nichts falsch machen. Sie müssen allerdings mit höheren Kosten rechnen. Keramik ist eine teurere Variante. Allerdings erhalten Sie für den höheren Preis auch eine Arbeitsplatte, die 30 Jahre oder länger hält und praktisch nicht altert.

Keramik ist ein vielseitiges und langlebiges Material, das sowohl für Innen- als auch Außenanwendungen geeignet ist. Keramikarbeitsplatten sind besonders pflegeleicht und kratzfest, und sie sind auch hitze- und feuersicher. Keramik ist ein beliebtes Material für Küchenarbeitsplatten, da es eine Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich ist. Keramikarbeitsplatten haben jedoch auch Nachteile. Keramik ist relativ schwer und kann daher schwierig zu installieren sein. Keramik ist auch anfällig für Risse und Bruch, wenn es nicht richtig behandelt wird. Keramikarbeitsplatten sind in der Regel teurer als andere Arten von Arbeitsplatten, wie Granit oder Quarz.

Jetzt Ihre Keramik Arbeitsplatte konfigurieren

Zu den Materialien

Worauf sollten Sie achten?

Bestellen

Arbeitsplatte aus Keramik oder speziell die Küchenarbeitsplatten aus Keramik sollte nur vom Fachmann montiert werden, da insbesondere sehr dünne Platten mit einem Bruchrisiko bei der Montage verbunden sind. Wenn Sie sich bei der Farbauswahl nicht sicher sind, empfehlen wir die Bestellung einer oder mehrerer Musterboxen. Wählen Sie mehrere infrage kommende Farbvarianten aus, und entscheiden Sie dann bequem von zu Hause aus, welche Farbe für Ihre Arbeitsplatte oder die Küchenarbeitsplatte aus Keramik ideal ist!

## Keramik

Keramik-Muster in der Musterbox bestellen

Bestellen Sie sich Keramikplatten-Muster direkt nach Hause.

Falls Sie sich hinsichtlich der Art Ihrer Keramikplatte noch nicht sicher sind, empfehlen wir Ihnen die Bestellung einer Musterbox. Wählen Sie drei verschiedene Materialmuster aus und entscheiden Sie danach, welche Variante Sie bevorzugen.

Kostenlos für Plattenkäufer: Wenn Sie eine Keramikplatte bei uns bestellen erhalten Sie die Schutzgebühr für eine Musterbox selbstverständlich gutgeschrieben.

Jetzt risikofrei Keramikmuster bestellen und begeistern lassen.

Jetzt Musterbox bestellen!

Wir übernehmen für Ihre Keramikplatten gerne den Zuschnitt auf Maß.

Keramikplatte mit Zuschnitt

Wir messen für Sie: das digitale Aufmaß für Ihre Küchenarbeitsplatten aus Keramik

Wir kommen bei Ihnen vorbei und vermessen Ihr Plattenprojekt. Mit dem perfekten Aufmaß wird die Konfiguration Ihrer Traumplatten zum Kinderspiel.

Jetzt einfach anfragen und unser Aufmaß-Service kommt vorbei!

Jetzt Ihre Keramik Arbeitsplatte konfigurieren

Zu den Materialien

Keramik für Arbeitsplatten bieten wir von verschiedenen Herstellern. Sie können Ihre Küche mit Keramik Arbeitsplatten von Dekton, Neolith oder Laminam verschönern. Und Sie können bei uns Ihre Küche online konfigurieren und dafür die sehr robuste Keramik nutzen. Dieses Material ist sehr wetterfest. Schnee, Regen oder UV-Strahlung kann dem Material nichts anhaben. Dadurch ist es auch für Arbeitsplatten im Garten sehr gut geeignet.

Keramik ist ein vielseitiges und langlebiges Material, das sowohl für Innen- als auch Außenanwendungen geeignet ist. Keramikarbeitsplatten sind besonders pflegeleicht und kratzfest, und sie sind auch hitze- und feuersicher. Keramik ist ein beliebtes Material für Küchenarbeitsplatten, da es eine Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich ist. Keramikarbeitsplatten haben jedoch auch Nachteile. Keramik ist relativ schwer und kann daher schwierig zu installieren sein. Keramik ist auch anfällig für Risse und Bruch, wenn es nicht richtig behandelt wird. Keramikarbeitsplatten sind in der Regel teurer als andere Arten von Arbeitsplatten, wie Granit oder Quarz.

Küche vor der Montage der Küchenarbeitsplatten

Keramik-Arbeitsplatteplatten-Montage

Eine Arbeitsplatte aus Keramik oder speziell die Küchenarbeitsplatten aus Keramik sollten nur vom Fachmann montiert werden, da insbesondere sehr dünne Platten mit einem Bruchrisiko bei der Montage verbunden sind.

Keramikarbeitsplatten können mit fast beliebigen Trägermaterialien kombiniert und an fast jeden Korpus angepasst werden. Wenn Sie sich bei der Farbauswahl nicht sicher sind, empfehlen wir die Bestellung einer oder mehrerer Musterboxen.

Wählen Sie mehrere infrage kommende Farbvarianten aus, und entscheiden Sie bequem von zu Hause aus, welche Farbe für Ihre Arbeitsplatte oder die Küchenarbeitsplatte aus Keramik ideal ist!

Arbeitsplatte mit Keramikfliesen?
Naturstein Nero Assoluto Arbeitsplatte 20mm

Wenn wir von einer Keramikarbeitsplatte sprechen, dann sprechen wir nicht von einem Fliesentisch. Wir reden hier also nicht von einer gefliesten Arbeitsplatte. Natürlich könnte man auch einfach Keramikfliesen auf eine Holzplatte kleben, aber eine solche Oberfläche hätte dann Fugen und wäre dementsprechend schwer zu pflegen.

Unsere Keramik-Küchenarbeitsplatten besitzen eine geschlossene, fugen- und porenfreie / porenlose Oberfläche.

Sind Keramik-Arbeitsplatten kratzfest?

Ja, die Oberfläche von Keramik-Arbeitsplatten ist besonders hart und resistent gegen Kratzer.

Gibt es zu den Keramik-Küchenarbeitsplatten auch die passenden Rückwände?

Ja, wir denken gerne jeden Plattentraum zu Ende, und dazu gehören sehr oft auch die passenden Rückwände, um die Küchenidee in ein einheitliches Gesamtdesign zu verwandeln. Wir liefern gerne für jede Arbeitsplatte auch die passende Rückwand.

Wie reinige ich eine Keramikarbeitsplatte?
Dekton Keramik Küche

Warmes Wasser und ein sauberes Mikrofasertuch reichen normalerweise aus, um Keramikarbeitsplatten zu reinigen – aber auch die allermeisten Haushaltsreiniger und Haushaltssäuren sind kein Problem. Sie haben also nicht wie bei Marmor die Herausforderung der hohen Empfindlichkeit, sondern können im Gegenteil sehr sorglos und entspannt ihre Keramikarbeitsplatte reinigen wie es Ihnen gefällt.

Wählen Sie das Reinigungsmittel Ihrer Wahl, schnappen Sie sich ein Tuch und schon in kürzester Zeit ist Ihre Keramikplatte wieder wie neu.

Wie kommt die Keramikarbeitsplatte zu mir nach Hause?
transport arbeitsplatte

Natürlich durch uns – die Plattenplaner und ihre Plattenpartner.

Wir liefern Ihre Keramik-Arbeitsplatten direkt zu Ihnen nach Hause und bauen sie auf Wunsch auch ein.

Millimetergenau. Passt perfekt. Plattenplaner.

Wir haben nicht nur den wahrscheinlich längsten Artikel der Welt zu Keramikplatten, sondern auch den wahrscheinlich kompetentesten Service rund um Keramikauswahl und Einbau. Einfach Kontaktformular ausfüllen oder anrufen und unsere Keramik-Profis helfen weitere.

Keramik-Arbeitsplatten

Hersteller und Marken

Keramik für Arbeitsplatten bieten wir von verschiedenen Herstellern an. Sie können Ihre Küche mit Keramik, Arbeitsplatten von Dekton, Neolith, Laminam oder Sapienstone verschönern. Und Sie können bei uns Ihre Küche online konfigurieren und dafür die sehr robuste Keramik nutzen.

Dieses Material ist sehr wetterfest. Schnee, Regen oder UV-Strahlung kann dem Material nichts anhaben. Dadurch ist es auch für Arbeitsplatten im Garten sehr gut geeignet.

Pureto ist eine beliebte Keramik-Marke und wir beraten Sie gerne zum Einsatz.

Cosentino

Ein bekannter Hersteller für Markenprodukte im Steinmarkt ist Cosentino. Das Familienunternehmen Cosentino produziert die bekannten Marken

  • Dekton (Dekton Stonika / DKTN Stonika)
  • Silestone
  • Sensa by Cosentino
Dupont

Auch die berühmte Firma Dupont produziert Spezialmaterialien für Küchenarbeitsplatten, insbesondere bekannt ist

  • Corian

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Kontakt
keramik-keyla.png

Wie werden Küchenarbeitsplatten aus Keramik hergestellt?

Keramikplatten sind ein Verbundwerkstoff und werden zunächst als Ganzes aus feingemahlenen Tonmaterialien unter hohem Druck gepresst, und anschließend bei sehr hohen Temperaturen gebrannt.

Durch den Brennvorgang ergibt sich eine wesentliche Einschränkung: Eine Keramikplatte kann nicht länger als etwa 3,60 Meter sein, was durch die Größe der Brennöfen vorgegeben ist. Für längere Oberflächen müssen also mehrere Stücke verbunden werden, was aber mit einer kaum sichtbaren Fuge machbar ist.

Welche Möglichkeiten bieten sich für das Design der Keramikplatten?

Aufgrund der Herstellungsweise gibt es für eine Küchenarbeitsplatte aus Keramik eine riesige Palette an Farbmöglichkeiten. Allerdings gibt es materialbedingt keine hochglänzenden Oberflächen. Die Dekors variieren zwischen satinierten oder seidigen (silk) Oberflächen über matt bis hin zu tiefmatt.

Die Keramikplatten sind von 6 mm Stärke bis hin zu 30 mm Platten erhältlich. Diese dünnere Keramik wird entweder auf eine entsprechend stabile und ebene Unterkonstruktion der Küche montiert oder werksseitig von den Verarbeitern mit einer Unterkonstruktion versehen, was eine Stabilität für den Transport und dem späteren Gebrauch in Ihrer Küche gibt.

Keramikplatten im

Rundum-sorglos-Paket

Im Falle einer Keramikplatte raten wir Ihnen zu unserem Komplettpaket, welches das Aufmaß, Lieferung und Montage durch einen Fachmann aus Ihrer Nähe einschließt.

Sie können natürlich Ihre Küchenarbeitsplatte aus Keramik vorkonfigurieren und so die späteren Kosten bereits jetzt ermitteln. Nachdem der Plattenpartner dann bei Ihnen ein Aufmaß durchgeführt hat, erhalten Sie ein verbindliches Angebot.

Das Komplettpaket umfasst dann auch die Montage vor Ort.

Das Risiko eines Bruchs der Keramikplatte während des Transports oder während der Montage ist dann für Sie ausgeschlossen.

Melden Sie sich jetzt via Telefon oder Kontaktanfrage bei unseren Plattenplanern!

Was kosten Arbeitsplatten aus Keramik?

Keramikarbeitsplatten-Preise

Um den konkreten Preis für Ihr Plattenprojekt aus Keramik direkt zu sehen, starten Sie einfach unseren Konfigurator und wählen Ihr Lieblingsmaterial aus.

Die Preisgruppe von Keramik-Küchenplatten richtet sich nach Zusammensetzung, Hersteller, Marke und natürlich Größe der Platte und Gesamtstärke des Materials.

Eine Besonderheit bei uns auf Plattenplaner.de ist die direkte Kalkulation des finalen Preises. Oft gibt es im Internet nur ungefähre Angaben oder böse Überraschungen bei der Dicke des Materials. Bei unserem Konfigurator können sie die Platten auf den Millimeter genau konfigurieren und erhalten direkt den finalen Preis.

Auf geht's zur Keramik-Küchenplatte!

Keramik: Herstellung, Sorten & Farben

In diesem Abschnitt haben wir spannende Fakten rund um Keramik-Arbeitsplatten für Sie gesammelt und aufbereitet.

Noch mehr Informationen finden Sie im passenden Wikipedia-Artikel

Es gibt Keramikplatten mit vielfältiger Maserung, in vielen Farben, Formen und Strukturierungen.

Erforschen Sie mit uns gemeinsam spannende Aspekte der Keramikplatten.

Die Farben & Kategorien der Keramikplatten

Keramik lässt sich auf verschiedenste Arten kategorisieren:

  • Aussehen
  • Farbe
  • Chemische Zusammensetzung
  • Verwendungszwecke
  • Eigenschaften

Im Alltag ist folgender Aspekt für viele unserer Kunden am wichtigsten: Welche Farbe wähle ich für meine Keramikplatten?

Für ganz Neugierige bietet sich die Liste der Keramikkategorien in der Wikipedia an:

Wir listen hier ein paar Kategorien auf, um Ihnen ein Gefühl für die Begriffe und Vielfalt der Keramik zu geben:

  • Irdengut
  • Baukeramik
  • Feuerfeste Keramik
  • Sonstiges Irdengut
  • Steingut
  • Kalk- oder Weichsteingut
  • Feldspat- oder Hartsteingut
  • Mischsteingut
  • Sinterzeug
  • Steinzeug
  • Grobsteinzeug
  • Feinsteinzeug
  • Porzellan
  • Hartporzellan
  • Weichporzellan
  • Keramische Sondermassen
  • Hochtemperatur Sondermassen
  • Elektrokeramik

Weitere Keramik-Kategorisierungen, denen wir oft begegnen:

  • Feinkeramik
  • Grobkeramik
  • Baukeramik
  • Glaskeramik

Wenn Sie jetzt richtig Lust auf Keramikplatten haben, dann bestellen Sie sich einfach ein Musterpaket nach Hause und schauen sich Ihre Keramik-Favoriten ganz in Ruhe an. Wir beraten Sie natürlich auch gerne telefonisch zur passenden Keramikplatte – rufen Sie einfach direkt an, oder füllen kurz das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Welche Abkantungen gibt es bei Keramikplatten?

Es gibt tatsächlich erstaunlich viele Detailoptionen für die Vorderkante der Küchenplatte. Typische Kantenformen:

  • gerade Kante = eckige Kante
  • gefaste Kante
  • runde Kante
  • Kantenprofil Bleistiftrundung
  • Kantenprofil Halbstabprofil
  • Kantenprofil Viertelstabprofil

Ungewöhnliche Kantenformen:

  • bossierte Kante
  • scharrierte Kante

Kantenprofile werden nur bei Vollmaterial ab 20mm Stärke eingearbeitet. Bei dünneren Materialien können “Blenden auf Gehrung” an den sichtbaren Kanten eingearbeitet werden, sodass eine größere Stärke z.B.: größer als 40mm erreicht wird. Bei dieser Kantenbearbeitung können keine runden oder halbrunden Kanten oder Ecken eingearbeitet werden.

Aber sie müssen sich weder zu Bruchkanten noch Gehrungen Gedanken machen, das nehmen wir Ihnen gerne ab, wenn sie es aber wünschen beraten Sie aber gerne auch bis ins letzte Detail.

Jetzt Kontakt aufnehmen und beraten lassen!

Kontakt

Besonderheiten & Pflege

Keramikplatten im Haus

Nachteile von Keramik-Küchenarbeitsplatten:

Den zahlreichen Vorteilen der Verwendung von Keramik bei Küchenarbeitsplatten steht eigentlich nur ein Nachteil gegenüber - nämlich der relativ hohe Preis. Allerdings wird dieser durch die hohe Lebensdauer einer Arbeitsplatte aus Keramik wieder relativiert.

Aufgrund der Produktionsart haben die Keramikplatten eine gewisse Eigenspannung, wodurch es bei diesen Platten bei stärkerer Schlageinwirkung zu Absplitterungen kommen kann.

Fensterbänke, Tischplatten, Treppen und mehr

Keramik außerhalb der Küche

Auch für Fensterbänke, Tischplatten und Treppen ist Keramik ein modernes und edles Material. Ein echter Hingucker!

Lesen Sie dazu auch unsere Artikel zu

  • Keramik-Fensterbänken
  • Keramik-Tischplatten
  • Keramik-Treppen

Fensterbänke aus Keramik

Gibt es auch Fensterbänke aus Keramik? Ja, einfach mit unserem Fensterbank-Konfigurator konfigurieren.

Alternative Werkstoffe zu Keramik? Kein Problem.

Alternativen zu Keramik

Für Marmorarten wie z.B. Carrara, Calacatta, Statuario verweisen wir auf unseren Spezialartikel zu Marmor für Haus und Küche.

Die Rohtafeln unserer Natursteine werden für Sie perfekt passend aufbereitet.

Wir beraten Sie gerne auch zum Einsatz von Holz im Rahmen ihres Gesamtkonzepts. Kunststoffarbeitsplatten? Eine Definitionsfrage – es ist eine hohe Kunst Keramik herzustellen und die ausgeklügelten Mischungsverhältnisse der Inhaltsstoffe kommen in der Natur so nicht vor – insofern können wir bei Keramikarbeitsplatten aus einer gewissen Perspektive auch von Kunststoff sprechen – aber nicht von Plastik im Sinne des Alltagsgebrauchs des Wortes.

so können Sie ihre Arbeitsplatte konfigurieren

Weitere Aspekte zu Keramikarbeitsplatten

Mit unserem Konfigurator können Sie die Plattenstärke perfekt einstellen. Wir können gerne auch nach eingesandter Schablone zuschneiden.

Unser Team liefert Ihnen gerne Gestaltungstipps zu Ihrer Kochinsel und Ihrer Küche. Wir beraten rund um Küchenkauf, zu Küchendesigns, zu Dekoren, zu passenden Auszugsschränken, zur Optik passender Kombinationen, zu passender Spüle, zum Härtegrad, zum Herstellungsprozess.

Weitere Begriffe, die rund um Keramikplatten für Fragen sorgen und zu denen unsere Experten Sie gerne beraten: Alno, Plana, Travertin, Lumina, Umbriel, Edelstahl, Vollguss, Kunststein, Schutz, Glas, Vorzüge all dieser Materialien, Plana, Brennvorgang, Steinmanufaktur, Quarzpartikel, Schichtstoff.

Auf Anfragen können wir Ihnen gerne Detailfotos zu fast allen erdenklichen Materialien und Kombinationen schicken.

Keramikplatten – wie alles begann

Geschichte zum Thema Keramik

Wir sammeln hier spannende Fakten und Anekdoten rund um die Geschichte der Keramikplatten und ihren Weg von den Anfängen bis in den modernen Haushalt der Menschen.

Unsere Geschichtssammlung zu Keramikplatten hat gerade erst begonnen und wird an dieser Stelle wachsen.

Unser Fokus liegt natürlich darauf, unsere heutigen Kunden mit herausragendem Plattenservice zu versorgen – trotzdem wollen wir auch der Geschichte ihren Platz einräumen.

Haben Sie eine spannende Geschichte aus der Geschichte, in der Keramikplatten vorkommen?

Wir freuen uns über Hinweise über unser Kontaktformular und bauen sie gerne in diese Webseite ein.

Keramik – seit Jahrtausenden im Haushalt im Einsatz.